Woanders ist es auch schön

Waterloo auf dem Balkon.

Die Geschichte einer Fotografie.

Ganz unerwartete Einblicke in Möglichkeiten wie Technologie die Altenpflege verändern kann. Trotzdem scheint mir, dass Pflege zuerst einmal würdige Bedingungen für alle Pflegenden und Gepflegte schaffen muss.

Der 1. Mai in Chemnitz. Es sind genau diese Texte, die wir brauchen, um nicht nur mit den Schultern zu zucken.

Kennen Sie, sie auch diese Jetzt-ist-es-wieder-soweit-Momente?

Bibliotheken sind mein Springbrunnen.

Auf keinem Instagram Account schaue ich so gern vorbei wie bei Jean Jullien.

This Life. Dazu kann man übrigens sehr gern mit Zahnbürste und einem Hund durch das Badezimmer tanzen.Wer keinen Hund hat, der hat vielleicht einen gähnenden Mann oder ein Frau mit wilden Locken oder eine aufgeweckte Katze oder ein Kind mit Schokolade am Kinn. Aber das Tanzen, das klappt auf jeden Fall.