Woanders ist es auch schön

Herr Buddenbohm über das gefühlte Früher, einen Wildledermantel und die Lage der Welt an sich.

Ein Text mit einem schmerzhaften und eindrücklichem Echo.

Serena Lawless über die schmerzhaften Folgen einer Operation. Vor allem aber ein Text,der ohne die metaphorische Verklärung von Schmerzen, Erblindung und vorsichtiger Besserung auskommt.

Das wunderbare an Blogs ist, dass sie einen immer wieder mitnehmen in die Berge ans Meer oder auch in himmlisches Grau.

Beim Barte….von Karl Marx.

Ein mitreißender Text für das Miteinander. Via Kiki.

Ich kann mich gar nicht  satt sehen.

Auch nach dem irischen Referendum, die Folgen für Frauen,die keinen Zugang zu legalen Abtreibungen haben sind äußerst schwerwiegend.

In Irland ist es seit Tagen warm und ich weiß jetzt, dass der Tierarzt Shorts mit Flamingos besitzt und diese auch trägt. Der Sommer ändert alles. Musik gibt es natürlich auch, diese Woche von den Pillow Queens.

 

5 thoughts on “Woanders ist es auch schön

  1. Wieder einmal danke für Ihre Empfehlungen; ich frage mich oft, woher Sie die Zeit nehmen, diese Perlen aufzustöbern.
    Und für den Rest des Tages werde ich nun ständig an Flamingos denken müssen…

    • Psst….Ich habe ja nie Zeit und ich glaube genau deswegen geht das überhaupt….Hier ist immer noch Sommerwetter und ein Flamingo hüpft durch den Garten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.