Woanders ist es auch schön.

Frau Casino fährt auf der deutschen Autobahn, aber diese, eine große deutsche Liebe ist auch nicht mehr das, was sie einmal war. Oder vielleicht hat es sie auch außer in deutschen Träumen und dem Magazin des ADAC auch nie gegeben?

Auf dem Meer braucht es Geduld.

Friederike sammelt Töne und Geschichten.

Nathan Englander hat aufgeschrieben, wie der Mob von Charlottesville an einem Tag etwas zerstört hat, was nicht einfach und vielleicht nie wieder zurückkommen wird.

Herr Giardino war in Schottland und nimmt uns mit und seine Bilder sind atemberaubend und sehr, sehr großartig. Lesen und staunen Sie.

Ohne Bücher geht es nicht. Schon gar nicht in Indien.

Ohne die alten Griechen aber auch nicht.

Der Tierarzt jedenfalls singt begeistert mit und er hat ja Recht, Ciaran Lavery singt so wie der irische Sommer ist, ein bisschen viel Regen, manchmal eine Handvoll Sonnnenstrahlen Hoffnung und immer viel zu schnell vorbei.

 

 

 

 

 

3 thoughts on “Woanders ist es auch schön.

  1. Danke für die Empfehlung! Und: das ist endlich mal eine passende Kurzbeschreibung für das, was ich da so mache auf meinem Blog! Ich hab auch bei Dir grade ein bisschen gestöbert – und freu mich schon aufs weitere Lesen und Finden von Geschichten! Herzliche Grüße! Friederike/ frintze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.